Am Wochenende vom 16. bis 18. November 2012 findet eine neue Ausstellung des Hamburger Künstlerkollektivs JAI im Medienhof (Kleiner Kielort 3-5, 20144 Hamburg, Grindelviertel) mit dem Titel „bling bling“ statt.

Hinter dem Kürzel JAI (JUNIOR.ART.IST) stehen junge Kunstschaffende, die sich im Jahre 2010 über den Kontakt zum PHOTO.KUNST.RAUM. von Carmen Oberst in Hamburg-Altona zusammengeschlossen haben und seitdem selbst Ausstellungen und Veranstaltungen organisieren.

Zu sehen sind bei der Ausstellung ausgewählte Arbeiten von Fotografie und Objekten, die zumeist für das Ausstellungsprojekt erarbeitet wurden und auf verschiedenste Weise das gemeinsame Thema „bling, bling“ interpretieren.

JUNIOR.ART.IST unterstützt mit dieser Ausstellung GENETY e.V. und ermöglicht einem benachteiligten Schüler die Teilnahme an der Expedition Kul-TOUR, Fotografieren bildet ! mit einem für ihn individuellen Kompetenzzeugnis.

Teilnehmer: Cornelius Cachandt, Holger Gentner, Hans Christian Kaiser, Katharina Lohmann, Thiesjan Ruchholz, sehapfel (Tischer&Müller), Tanja Maria Tummeley, Chrissi Velten, Niko Wolf, R.D. Kähler

Ausstellungsort:
GENETY e.V. Kleiner Kielort 3-5 (Medienhof), Hamburg

Vernissage:  16.11.2012 von 20:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Samstag:      17.11.2012 von 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Finissage:     18.11.2012 von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr